Dadaolog

Seit der Mensch denken kann, fragt er sich: „Wo fängt Dada an, wo hört Dada auf?“ Nach dem Ende der dunklen Jahrhunderte in Europa, ist es unsere Aufgabe, dieser Frage journalistisch auf den Grund zu gehen. Eine punktgenaue Landung zum 100. Jubiläum von Dada.

 

Wir machen uns auf den Weg, um Dadasophinnen und dadaphile Zeitgenossen zur 100 jährigen Geschichte von Dada zu interviewen und herauszufinden: Wo denn nun Dada anfängt und wo Dada aufhört. Zur Hilfe haben wir uns einen Rubik’s Cube geholt, der jeweils vom Interviewten zu lösen versucht wird und in seinem Zustand am Ende des Gesprächs für den nächsten Interviewpartner erhalten bleibt. So lösen alle gemeinsam einen Rubik’s Cube und die Rätsel um die 100 jährige Geschichte von Dada.


Markus Notter erklärt Dada


Dieter Meier erklärt Dada


Das Tanzhaus Zürich erklärt Dada


Claudia Jolles erklärt Dada


Viktor Jerofejew erklärt Dada


Kaspar König erklärt Dada


Christian Jankowski erklärt Dada


Sandi Paucic erklärt Dada


Paul Polaris erklärt Dada


Kerim Seiler erklärt Dada


Roger Willemsem erklärt Dada


Jörg Hafkemeyer erklärt Dada


T.C.Boyle erklärt Dada