PHANTOM DADA

 

Das hundertjährige Dada-Jubiläum von 2016 in Zürich im Rück- und Ausblick, in Bild und

Text, mit Einsprüchen und Zusprüchen.

 

Das Zürcher Dada-Jubiläum im Jahr 2016 ging in einem Netzwerk zahlreicher Partner und Institutionen über verschiedenste Bühnen und hat ein weltweites Medienecho ausgelöst. Dutzende internationale Redaktionen berichteten teilweise mehrfach und ausführlich über die Anlässe des spartenübergreifenden Programms rund um die Dada-Geburtsstätte Cabaret Voltaire. Das Dada-Erbe wurde dabei als etwas Schillerndes erkennbar, das man immer weiter erforschen und hinterfragen kann. Aber Dada ist ein Geist, kein Stil, und als solcher nur schwer fassbar.

 

Phantom Dada resümiert nun das Jubiläum mit Essays von zentralen Dada-Experten, vielen internationalen Pressestimmen, einer originellen Stichwortsammlung sowie der Text-Bild-Präsentation der Jubiläumsausstellungen in Zürich und Umgebung. Aus vielen Facetten zusammengesetzt entsteht ein Phantombild der Avantgardebewegung auf der Flucht durch die Zeit.

 

 

PHANTOM DADA

Flucht durch die Zeit

1916 – 2016

 

Hrsg. Juri Steiner, Stefan Zweifel für dada 100 zürich 2016

Scheidegger & Spiess

www.scheidegger-spiess.ch

 

PHANTOM DADA from dada100zuerich2016 on Vimeo.